Der Verein

Die Hauptaufgabe des Vereins besteht in der Vertretung der Interessen seiner Mitglieder und in der ordnungsgemäßen Verwaltung der ihm anvertrauten Schrebergartenanlage.

Derzeit hat der Verein 72 Gärten, plus einen Vereinsgarten, in unterschiedlichen Größen, von 200 bis 400 qm Fläche. Unsere Anlage hat ein Vereinshütte. Alle Parzellen sind an das Trinkwassernetz angeschlossen. Zum größten Teil verfügen Sie über einen Stromanschluß.

Die Anlage ist Eigentum des Vereins, die Gärten werden an die Mitglieder des Vereins verpachtet.

Vereinshaus

Der Vorstand

Der Verein wird vertreten durch einen Vorstand, der sich aus einem Team von …

weiterlesen

Die Geschichte der Gartenanlage

99 Gärten ist eine der ältesten Straßen des Stadtteils Kreuz, die ihren Namen nach den …

weiterlesen

Impressionen

Knospen, Blüten, Schmetterlinge, Bienen, Tau und Hitze, wir feiern das Leben in der Natur …

weiterlesen